Suche
  • Pater Leopold Kropfreiter

Kasachische Musiktradition

Aktualisiert: 24. Dez. 2021

Kurz vor dem Weihnachtsfest können wir in die faszinierende kasachische Kultur eintauchen: ein Schüler der 10. Klasse erforscht im Rahmen seiner Projektarbeit die kasachische Tradition des Aitys, einer Form von Sängerwettstreit, in dem sich die Sänger über ein bestimmtes gesellschaftliches oder politisches Thema in musikalischer Form äußern. Es gibt in Kasachstan und Zentralasien große Festivals und Veranstaltungen, auf denen diese Aitys abgehalten werden. Der kasachische Gesang wird von der Dombra, einem zweisaitigen Musikinstrument begleitet. die Melodien und der Gesang sind wild, mitreissend und faszinierend!


67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen