Suche
  • Pater Leopold Kropfreiter

Die "letzte Schulglocke"

Der 25. Mai ist der offizielle Schulschlusstag in Kasachstan. Bei der gemeinsamen Abschlussfeier wird die letzte Schulglocke geläutet. Damit haben wir ein außergewöhnliches Jahr abgeschlossen, ein Jahr, dass geprägt war von Onlineunterricht, Quarantäne, Masken und vielen verschiedenen Einschränkungen. Wir alle hoffen, dass das nächste Schuljahr einfacher wird! Die Schüler der 11. Klasse verlassen nun die Schule, um an verschiedenen Universitäten des Landes und im Ausland zu studieren. Die Schüler der 9. Klasse, die ihre mittlere Reife erlangt haben, können an ein Kollege wechseln, oder noch zwei weitere Jahre bis zum Schulabschluss an unserer Schule lernen. Viel Glück und Segen für den weiteren Lebensweg!



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Schule lebt!