Suche
  • Pater Leopold Kropfreiter

Weihnachten 2019

Aktualisiert: März 25


Während der Unterricht und viele Freifächer den Schülern viel abverlangen, gibt es noch ein besonderes Ereignis, auf das wir uns sorgfältig vorbereiten: Das Weihnachtsfest. Seit der Gründung der Schule im Jahr 1996 hat das Fest der Geburt Christi einen besonderen Stellenwert. Auch wenn die Orthodoxie Weihnachten erst am 06. Januar feiert, ist der 24. Dezember an unserer Schule ein besonderes Datum. Die Lehrer, Mitarbeiter und Schüler bereiten in wochenlangen mühsamen Proben ein großes Weihnachtsstück vor, in diesem Jahr die Erzählung „der vierte König“. Am 24. Dezember versammelt sich um 21:00 fast der ganze Ort und zahlreiche Gäste in unserem Kulturhaus, um das Weihnachtsspiel zu sehen. Im Anschluss daran laden wir die Menschen zur Christmette in die Kirche ein. Während im Kommunismus das Weihnachtsfest abgeschafft und durch verschiedene Neujahrsbräuche ersetzt wurde, ist zumindest in Korneewka Weihnachten auch für die Menschen wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt.





7 Ansichten

©2020 Schulprojekt "Sankt Lorenz"